Erfolgreiche Briefmarkenaktion des Kolping-Stadtverbands Münster

Der Kolping-Stadtverband Münster hat im Jahr 2019 mit dem Sammeln von Briefmarken 2.885 Euro eingenommen. Das so erwirtschaftete Geld aus der Briefmarkenaktion, die von Kolping International organisiert wird, fließt in die Ausbildung junger Menschen. Im Jahr 2019 wurden junge Menschen in Uganda bei ihrer Berufsausbildung unterstützt.

Text: Britta Spahlholz; Bild: www.pixabay.com / jackmac 34

Programm bis Anfang September 2020 abgesagt

Das Wohl all unserer Mitglieder, Teilnehmer*innen und Interessierten liegt uns – trotz aller Lockerungen – sehr am Herzen. Deshalb sehen wir uns angesichts der Lage durch das Coronavirus bis Anfang September 2020 weiterhin gezwungen, alle Veranstaltungen abzusagen.

Dies betrifft folgende Veranstaltungen:

  • Abendbrot auf der Promenade (21.06.)
  • Wallfahrt nach Telgte (24.06.)
  • Frauentreff (01.07., 05.08., 02.09.)
  • Sommergrillen (10.07.)
  • Sommerfest mit Grillen (22.08.)

Wir bitten um euer Verständnis. Bleibt weiterhin gesund!

Bild: www.pixabay.com / olgalionart

Weitere Veranstaltungsabsagen bis 31.05.2020

Aufgrund der derzeit unsicheren Lage im Zusammenhang mit dem Corona-Virus hat sich der Vorstand der Kolpingsfamilie Münster-Zentral dazu entschieden, alle Veranstaltungen von Kolpingsfamilie und Kolpingjugend bis 31.05.2020 abzusagen.

Hierzu zählen:

  • Promenadenspaziergang (24.04.)
  • Mitgliederversammlung (17.05.)
  • Führung über den Zentralfriedhof (20.05.)

Wir hoffen, dass alle weiterhin gesund sind und bleiben!

Bild: www.pixabay.com / olgalionart

Büroschließung aufgrund von Renovierung

Das Büro der Kolpingsfamilie in der Krummen Str. 45/46, 48143 Münster ist aufgrund von Renovierungsarbeiten in den nächsten Monaten geschlossen. Wir informieren euch, sobald wir wieder persönlich für euch da sind.

Ihr erreicht uns weiterhin postalisch (Kolpingsfamilie Münster-Zentral, Krumme Str. 45/46, 48143 Münster) sowie per E-Mail (mail@kolpingsfamilie-ms.de).

Bild: www.pixabay.com / Life-Of-Pix

Programm bis 19.4.2020 abgesagt

Das Wohl all unserer Mitglieder, Teilnehmer*innen und Interessierten an unseren Veranstaltungen liegt uns sehr am Herzen. Deshalb sehen wir uns angesichts der kritischen Lage durch den Coronavirus auch hier in Münster gezwungen unsere Veranstaltungen vorerst bis zum 19. April 2020 abzusagen.

Dies betrifft folgende Veranstaltungen:

Besichtigung der Sasse Destillerie (21.3.)
Nachtanbetung in der Erphokirche (21.3.)
Frauentreff (1.4.)
Besichtigung des Dialog Verlags (2.4.)

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bild: www.pixabay.com / olgalionart

Jetzt anmelden für die Sasse Besichtigung

Wer am 21. März mit den jungen Erwachsenen gerne die Sasse Destillerie besuchen möchte, sollte sich möglichst schnell unter niebler@kolping-muenster.de anmelden.
Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar!

Neben einer Führung gibt es auch ein Tasting der Sasse-Spezialitäten und ein kleines Gastgeschenk. Damit sich jeder sorglos durch das Angebot probieren kann, organisieren wir einen Fahrservice von/nach Münster für euch.
Die Kosten betragen 10€ pro Teilnehmer.
Abfahrt ist um 16.30 Uhr am Schlossplatz.

Bild: Sasse

Jetzt anmelden zum Vorstandsabend

Mit dem Vorstandsabend dankt die Kolpingsfamilie Münster-Zentral allen, die sich unterjährig für die Kolpingsfamilie verdient gemacht haben. Neben dem Vorstand sind Jubilar*innen eingeladen. Der Vorstandsabend findet am Freitag, 14.02.2020 ab 18 Uhr im Stadthotel Münster (Aegidiistr. 21) statt.

Die Veranstaltung steht dem Vorstand und Jubilar*innen offen. Um Anmeldung wird bis 03.02.2020 unter mail (a) kolpingsfamilie-ms.de oder 0251 / 62560397 gebeten.

Quelle: www.pixabay.com / siviarita

Lustige Spielenacht in Münster

Strategisches Denken und Durchhaltevermögen waren bei der Spielenacht der Kolpingjugend Münster-Zentral am Freitag, 17.01.2020 gefragt. Auch eine Portion Humor schadete nicht, wenn es darum ging, unbekannte Wörter zu bauen oder zu erklären, welche Rolle man in der Vollmondnacht gespielt habe und warum man auf keinen Fall als Werwolf zu verdächtigen sei. Bei Snacks und Getränken lernten sich die jungen Erwachsenen auch abseits der Spiele besser kennen und tauschten sich aus. Insgesamt war es ein gelungener Abend, der auf jeden Fall wiederholt werden sollte!

Text und Bild: Britta Spahlholz

All night long- Spielenacht am Freitag

Wir laden alle jungen Erwachsenen ein das neue Jahr mit uns bei einer Spielenacht am Freitag, den 17. Januar 2020 zu beginnen.

Ab 19 Uhr können eure Lieblingsspiele und tolle Neuentdeckungen in netter Runde im Haus der Verbände (Schillerstraße 44a) gespielt werden.
Getränke bringen wir für euch mit. Meldet euch gerne auch schon im Vorfeld unter niebler@kolping-muenster.de an.

Bild: pixabay.com

Jetzt anmelden zum Westfälischen Abend

Alljährlich lädt die Kolpingsfamilie Münster-Zentral zu Beginn des neuen Jahres zum Westfälischen Abend ein. Es werden Grünkohl mit Mettendchen und Kasseler, dazu Salzkartoffel und Röstkartoffeln oder Kräuterkrustenbraten mit Gemüse der Saison, dazu Kartoffelgratin angeboten (je 15,50 Euro pro Gericht).

In diesem Jahr findet der Westfälische Abend am Donnerstag, 23.01.2020 um 18 Uhr im Stadthotel (Aegidiistr. 21, 48143 Münster) statt.

Die Veranstaltung steht allen Interessierten offen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir bis Samstag, 18.01.2020 um Anmeldung unter mail (a) kolpingsfamilie-ms.de oder 0251 / 62560397.

Quelle: www.pixabay.com / schlauschnacker